horizontale Kooperation

Zusammenlegung von Kapazitäten aus derselben Branche mit dem Ziel, größere Aufträge durchführen zu können.

vertikale Kooperation

Zusammenfügung unterschiedlicher Gewerke mit dem Ziel, Aufträge durchführen zu können, die mehrere Fertigungsstufen umfassen.

Ableiten der Immobilienstrategie:

  • durch ein hohes Revitalisierungs Know-How liefern wir Unterstützung zur optimalen Wertausschöpfung des Gebäudes.
  • Die frühe Analyse und Begutachtung der Gebäudesubstanz minimiert potenzielle Risiken für den Planungs- und Bauablauf. Sicherheit über Kosten und Termineinhaltung sind das Ergebnis.

 

Planung im EVK