Der gute Geschmack des Hausherrn...

zeichnet sich bereits an der Fassade ab. Fachkundig und kompetent beraten wir Sie gern bei allen Gestaltungsfragen im Aussen- und Innenbereich. Die Thematik Farbe, Form und Lichtspiel lässt sich beinahe unendlich kombinieren. Durch Farbe wird das Unterbewusstsein stark beeinflusst. Sie wertet auf, stimmt uns ruhig oder hat Signalwirkung. In jedem Fall jedoch sollte sie das Gesamterscheinungsbild Ihres Hauses abrunden.

Sie haben die Wahl. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl der exklusivsten Techniken, um Ihrem Domizil eine ganz persönliche Note zu geben. Ein unverbindliches, ganz individuelles Farbkonzept und Angebot schliessen das Beratungsgespräch ab.

Lackierung

Lackierung

Werkstadtgebundene Lackierung

Im Spritz-, Tauch- und Gießverfahren und mittels Handlackierung werden viele Oberflächen in der Maler- und Lackiererwerkstätte beschichtet.

Dazu gehören:

  • Türbeschichtungen
  • Beschichtungen von Ein- und Ausbauten
  • Heizkörperlackierung
  • Serienlackierung für die Industrie
  • Reparaturlackierungen
  • Metalllackierungen

 

Glanz- und Mattlackierung

Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet man mit Glanz die Eigenschaft von Oberflächen, die gerichtet auftreffendes Licht reflektieren. Glänzende Beschichtungen besitzen eine sehr glatte Oberfläche. Wegen der glatten Oberfläche sind hochglänzende Beschichtungen besonders gut zu reinigen.

Bei raueren Oberfläche werden die Lichtstrahlen zerstreut zurückgeworfen. Durch diese diffuse Reflexion erscheinen die Flächen matt. Matte Flächen lassen sich durch Überpigmentierung erreichen. Die große Menge der Pigmente verhindert eine glatte Oberfläche. Werden Beschichtungsstoffe mit hohem Pigmentanteil für Schlussbeschichtungen eingesetzt, neigen sie leicht zum Kreiden. Deshalb entwickelte die Industrie Mattierungsmittel. Diese Zusatzstoffe beeinflussen die Oberfläche so, daß sie matt wirkt.

Innenanstrich

Innenanstrich

Am Kulturkreis orientiert

Eine anspruchsvolle Farbgestaltung – von kontrastbetonten, akzentuierten Lösungen bis hin zu harmonierenden Ton-in-Ton-Gestaltungen – verlangt Kompetenz und Entscheidungssicherheit vom Farbplaner. Der Trend zur weißen Wand nähert sich seinem Ende. Immer mehr Kunden wünschen sich intensive Farbigkeit in ihren Räumen. Der Handwerker wird als wichtiger Ansprechpartner sowie kompetenter Ratgeber geschätzt. Professionelle Farbgestaltung ist eine attraktive Serviceleistung, die der modernen Handwerksbetrieb ermöglicht. 

Nicht zu vergessen in diesem Zusammenhang sind die richtigen Arbeitsmittel. Die Nutzung von Farbtonsammlung, also Farbtonfächer und Farbmusterkarten sind eine Möglichkeit der Farbberatung. Nur scheitern diese dann, wenn entschieden werden soll, welche Farbtöne miteinander harmonieren oder kontrastieren, also problemlos kombiniert werden können.

Hier leisten Farbsysteme wertvolle Dienste, denn sie ordnen eine sehr große Zahl von Farbtönen nach Farbtonbereichen bzw. farbharmonischen Gesichtspunkten.

Diese Methode ermöglicht eine schnelle und effiziente Entwicklung nuancierter Farbgestaltungskonzepte. Andererseits fühlen sich Kunden, die mit der Farbtonvielfalt eines Farbatlasses konfrontiert werden auch schnell überfordert.

Ein zentrales Problem bei der Farbplanung mit Farbsystemen besteht darin, dass ein menschliches Auge zwischen 1 und 10 Millionen Farbtöne unterscheiden kann, zu viele also, um sie alle darstellen zu können. Deshalb lässt man den Kunden eine grobe Richtung bestimmen und kann dann ins Detail gehen.

Gestaltung / Effekte

Gestaltung / Effekte

  • zahnarztpraxis2 bearb 07.jpg,MALER4 07.jpg,MALER5 07
  • zahnarztpraxis2 bearb 07.jpg,MALER4 07.jpg,MALER5 07
  • zahnarztpraxis2 bearb 07.jpg,MALER4 07.jpg,MALER5 07

Gestaltungskonzept für eine Zahnarztpraxis

Grenzenlose Möglichkeiten

Der kreativen Mal- und Verarbeitungstechniken sind keine Grenzen gesetzt. Wir lassen der Kreativität freien Lauf und verwandeln Decken und Wände in wahre Kunstwerke. Wir verleihen jedem Raum eine charakteristische Atmosphäre durch ungeahnte Licht-, Farb- und Oberflächeneffekte.